Friseur/in


Was macht man in diesem Beruf?

Friseure und Friseurinnen beraten ihre Kunden bei der Wahl einer passenden Frisur. Dann waschen, schneiden, pflegen und frisieren sie die Haare. Je nach Wunsch färben sie die Haare auch oder legen Dauerwellen. Sie ergänzen Frisuren mit künstlichen Haarteilen, die sie zum Teil selbst herstellen, ver­ längern Haare mit künstlichen Strähnen (Extensions) oder beraten ihre Kunden bei der Auswahl, Ver­wendung und Pflege von Perücken und Toupets. Zum Herrenfach gehört es zudem, Bärte zu rasieren, zu pflegen und zu formen. Friseure und Friseurinnen führen auch kosmetische Behandlungen der Haut sowie Hand­ und Nagelpflege durch und beraten Kunden über Kosmetikprodukte. Darüber hi­ naus bedienen sie die Kasse, führen Abrechnungen durch und vereinbaren Kundentermine. 

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre


Partnerbetriebe in der Region

  • Anita Knauf Friseursalon, Prüm
  • Annette Jakobs Salon, Neidenbach
  • Assos Hairdesign, Bitburg
  • Carolines Friseur-Team, Daleiden
  • Evi Thiel Friseursalon, Speicher
  • Friseur "Notaufnahme", Daun
  • Friseur X-Press GmbH, Trierweiler
  • Guido´s Haarladen, Körperich
  • Haar & Kosmetik Iris Filz, Bitburg
  • Haar Kult Juchmes & Heck, Stadtkyll
  • Haarstudio Beate Blonigen, Darscheid
  • Hairbox GmbH, Bitburg
  • Julia Disch Friseursalon "Haareszeit", Bitburg
  • Mein Friseur bei Doris, Prüm
  • Milla Friseure Niederprüm
  • Olgas Frisiersalon Olga Krebs, Neuerburg
  • Sabines Friseurteam Sabine Becker, Oberstadtfeld
  • Salon Anita, Hillesheim
  • Salon Feilen, Irrel
  • Salon Hautmann, Bitburg
  • Salon Nuray, Hillesheim
  • Salon Schmitz, Olzheim
  • Salon Schnittpunkt Marina Nesges, Pronsfeld
  • Sandras Haarminie, Mettendorf
  • Sonjas Hair-Beauty-Salon, Waxweiler
  • Speed Hair GmbH, Gerolstein

Ansprechpartner

Birgit Derber

derber@tssbit.de

Ralf Schmidt
Abteilungsleiter

schmidt@tssbit.de


Informationen